Von Spanien bis Estland, von Albanien bis England:

auf Europe by Bike finden Sie nicht nur Reiseberichte von

Motorradtouren quer durch Europa,

sondern auch wertvolle Tipps über Routen, Equipment und Camping.

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon

Wir sind inkl. Anreise entsprechend der gezeigten Route gut 3.600 km in 8 Tagen gefahren. Wer mehr Zeit hat, sollte die auch nutzen, entweder um es ein bisschen gemütlicher angehen zu lassen, oder die südliche Küste Albaniens in die Route einzuplanen. Auch Griechenland bietet sich als weiteres Reiseziel an.

Routentipps:

  • Bei der Anreise empfiehlt sich Triest auf der Autobahn zu umfahren. Diese ist sogar kostenlos. Die slowenische Autobahn mieden wir aufgrund der hohen Vignettenkosten, sind dafür über das Socatal gefahren.

  • Der nördliche und südliche Teil der Jadranska Magistrala ist sehr empfehlenswert. Zwischen Zadar und Split hält sich dagegen fahrererisches Vergnügen in Grenzen. Die Städte Zadar, Split und Trogir sind troztzdem einen Besuch wert.

  • Die Route lässt sich hervorragend um die Inseln Pag und Brač ergänzen.

  • In Montenegro ist das Inland um Welten schöner als die Küste. Diese kann man getrost ganz weg lassen und über die Bucht von Kotor direkt das Inland ansteuern.

  • In den albanischen Alpen etwas mehr Zeit einplanen. Die Straßen sind zum Teil extrem eng und in schlechtem Zustand. Außerdem fahren die Albaner in der Regel recht rücksichtslos

  • Keine Angst vor Kosovo. Dieses Land sollte unbedingt in die Reiseplanung aufgenommen werden. Selten wurden wir so herzlich empfangen wie hier.

Die Etappen:

Tag 1:   

718km | 09:30h

Painten - Straubing (A3) - Salzburg (B20) - Villach (A10) - Tarvis - Predil - Kobarid - Tolmin - Triest - Rijeka - Bunica

Tag 2:

531km | 07:40h

Bunica - Zadar - Split (Autobahn) - Makarska - Dubrovnik - Molunat

Tag 3:

383km | 07:00h

Molunat - Nikšić - Tara-Schlucht - Mojkovac - Rožaje - Peja

Tag 4:

375km | 07:30h

Peja - Decan - Prizren - Rekë - Tetovo - Debar - Struga - Kališta

Tag 5:

351km | 07:30h

Kališta - Debar - Lezha - Shkodra - Pdgorica - Danilovgrad

Tag 6:

458km | 07:20h

Danilovgrad - Mostar - Livno - Drvar - Kulen Vakuf

Tag 7:

368km | 07:00h

Kulen Vakuf - Bihac - Gerovo - Tolmin - Kobarid

Tag 8:

501km | 06:30h

Kobarid - Soca - Villach - Salzburg - Straubing - Painten

 

 

Sehenswertes entlang der Route:

Slowenien:   

Soča-Tal

Kroatien:

Krka Wasserfälle

Plitvicer Seen

Trogir

Zadar

Split

Jadranska Magistrala

Dubrovnik

Montenegro:

Bucht von Kotor

Tara-Schlucht

Nationalpark Durmitor

Slansko Jezero

Albanien:

Albanische Alpen

Südliche Küstenstraße

Nordmazedonien:

Ohridsee

Bosnien-Herzegowina

Mostir

Reisebericht

Downloaden Sie hier den Reisebericht als kostenloses Ebook

GPX

Downloaden Sie hier die GPX-Datein zur Tour als kostenlose Zip-Datei

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now